32. Stuttgarter Filmwinter — Festival for Expanded Media

Monitor Man - Yassine Khaled
Expanded Media Exhibition
Medien im Raum & Network Culture Wettbewerb
Performance
Kunstbezirk

Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

U-Bahn / Bus: Rathaus

Kunstbezirk

Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

U-Bahn / Bus: Rathaus

Monitor Man

Yassine Khaled
Finnland 2016-2018
Langzeit-Performance, Video der Performance, Künstlerbuch
Ongoing Performance, Video of the Performance and Artistic Publication

Monitor_Man_photo_1_Yassine_Khaled_0

https://yassinekhaled9.wixsite.com/yassine
Mit Monitor Man erschafft Yassine Khaled eine Verkörperung virtueller Kommunikation im öffentlichen Raum. Der Künstler trägt einen Helm, an dem ein iPad angebracht ist, das ihm eine Echtzeit-Verbindung zu einer Person außerhalb von Europa und der westlichen Welt ermöglicht. Mithilfe der Technologie und seines eigenen Körpers, nutzt Khaled die Performance um existierende nationale Grenzen, die Menschen voneinander trennen, zu überschreiten. Die Performance bietet den Leuten die Möglichkeit, jemanden zu treffen, der sich weit weg befindet und in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt ist. Monitor Man wurde von der aktuellen Flüchtlingskrise inspiriert und davon, wie man sich in Bezug auf Internet, Social Media und die Omnipräsenz der Technologie entfalten kann. Das Projekt begann in den Straßen von Helsinki, aber es ist fortlaufend, da der Künstler es an verschiedenen Orten der westlichen Welt immer wieder präsentiert.
Performance Monitor Man, Do 17.1.19, 17:00 im Kunstbezirk (und während der Festivaltage im öffentlichen Raum).