33. Stuttgarter Filmwinter — Festival for Expanded Media

Virtual Feelings, Episode 1: The Kiss

Virtual Feelings, Episode 1: The Kiss
Performances & Live-Acts
Media Space
Foyer FITZ!/tri-bühne

Eberhardstraße 61
Kulturareal „Unterm Turm“
70173 Stuttgart

U-/ S-Bahn / Bus: Stadtmitte / Rotebühlplatz / Wilhelmsbau

Foyer FITZ!/tri-bühne

Eberhardstraße 61
Kulturareal „Unterm Turm“
70173 Stuttgart

U-/ S-Bahn / Bus: Stadtmitte / Rotebühlplatz / Wilhelmsbau

the%20kiss-%20v02M2

Sa 18.01.20, 12:00–15:00
So 19.01.20, 11:00–14:00
Jeweils alle 12 Minuten, Dauer: 10 Min.
Treffpunkt: Informations- und Akkreditierungstheke
Geeignet für Publikum aller Sprachen. Ab 14 Jahren. Eintritt frei. Reservierung notwendig.

Eine low-tech virtual reality experience für eine(n) Teilnehmer*in und eine Performerin:
Wie wird aus einer Sammlung körperlicher Empfindungen und elektrischer Signale eine Erfahrung, ein Gefühl, eine Geschichte, eine Erinnerung? Kann eine Erfahrung künstlich geschaffen
werden in Form eines Kunstwerkes? Woran erinnern sich deine Sinne nach einem Ereignis? Deinem ersten Kuss zum Beispiel ...
Jeweils eine Person wird eingeladen, einen Raum zu betreten, sich die Augen zu bedecken und Kopfhörer aufsetzen, und sich so dem Moment hinzugegeben. Physikalisch. Real feelings.

Ein Stück von Inbal Yomtovian, Golden Delicious Ensemble
Sound Design: Marc Fragstein