33. Stuttgarter Filmwinter — Festival for Expanded Media

50.000 - Scans Benjamin Verhoeven
Expanded Media Exhibition
Medien im Raum & Network Culture Wettbewerb
Kunstbezirk

Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

U-Bahn / Bus: Rathaus

Kunstbezirk

Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

U-Bahn / Bus: Rathaus

50.000 Scans

Benjamin Verhoeven
Belgien 2017
1-Kanal-Projektion, Farbe, Ton, 22:28 Min.
Single Channel Projection, Color, Sound, 22:28 Min.

Still-Benjamin%20Verhoeven.jpeg

www.benjaminverhoeven.com

50.000 Scans ist Teil eines laufenden Projekts namens „Scanning Cinema“, das sich um das Scannen von Bewegtbildern dreht. Dieses Video besteht vollständig aus Scans. Ein selbst erfundener, manueller Scanvorgang erzeugt die Verschiebungen zwischen den Scans. Mithilfe eines Flachbettscanners und eines Monitors - als neu kombiniertem Medium - werden die Bilder in ein einziges Bild umgebrochen. Diese Scans werden dann zu einem Animationsfilm zusammengesetzt.
50 .000 Scans konzentriert sich darauf, wie die Choreografie eines menschlichen Körpers in der gescannten Realität funktioniert. Das Werk erforscht diese gescannte Dimension und stellt sie der historischen Geburt des Films und der Erfassung von Bewegungen durch das Medium der Fotografie entgegen.
Der Ton ist an den Scan-Vorgang der Bilder angepasst.