32. Stuttgarter Filmwinter — Festival for Expanded Media

Touch the Heart - Gisela Nunes & Paulo Almeida
Expanded Media Exhibition
Medien im Raum & Network Culture Wettbewerb
Kunstbezirk

Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

U-Bahn / Bus: Rathaus

Kunstbezirk

Leonhardsplatz 28
70182 Stuttgart

U-Bahn / Bus: Rathaus

Touch the Heart

Gisela Nunes & Paulo Almeida
Portugal 2017
Webbasiertes Kunstprojekt
Web-based Artwork

TouchTheHeart_Img_1

http://arianing.eu/touch-the-heart/

Touch the Heart ist ein webbasiertes, interaktives Projekt, das um eine 3D-Simulation zweier an Seilen hängenden „Herzen“ konstruiert ist. Die Besucher können an den Herzen ziehen und sie wieder loslassen, was sie zum Schwingen und irgendwann zum Zusammenstoßen bringt, während sie sich im Raum bewegen. Die Arbeit reflektiert, wie unsere Erfahrungen unsere Wahrnehmung und unsere Sicht auf die Welt verändern. Sowohl der Ton als auch die Bilder werden in Echtzeit gemäß der Simulation synthetisiert. Die Wiedergabe verändert sich jeweils im Tag- und Nachtzyklus. Das Projekt wurde mit JavaScript und GLSL erstellt, so dass die meisten Details beim Rendern speziell programmierten Schattierungswerkzeugen überlassen werden.